Contributor biographical information for Worterbuch Labor = Laboratory dictionary : Deutsch-Englisch, English-German / Theodor C. H. Cole ; mit einem Geleitwort von Klaus Roth.


Bibliographic record and links to related information available from the Library of Congress catalog


Biographical text provided by the publisher (may be incomplete or contain other coding). The Library of Congress makes no claims as to the accuracy of the information provided, and will not maintain or otherwise edit/update the information supplied by the publisher.


Counter
Theodor C. H. Cole ist amerikanischer Staatsb√ľrger und arbeitet als Dozent, √úbersetzer und Autor in Heidelberg. Er studierte Biologie, Chemie und Physik an den Universit√§ten Heidelberg, Berkeley und Paris und forschte biochemisch-analytisch an Naturstoffen. Mehrere Jahre unterrichtete er an der University of Maryland, European Division, und ist derzeit am Institut f√ľr Pharmazie und Molekulare Biotechnologie der Universit√§t Heidelberg t√§tig. Er ist leidenschaftlicher Hobbykoch mit Schwerpunkt auf franz√∂sischer, amerikanischer und asiatischer K√ľche. Als W√∂rterbuchautor ist Theodor Cole bereits bekannt durch das W√∂rterbuch der Biologie (3. Auflage 2008), das W√∂rterbuch Biotechnologie (2008), das W√∂rterbuch der Chemie (2007), das W√∂rterbuch Labor (2. Auflage 2009) und das W√∂rterbuch Polymerwissenschaften (2006)


Library of Congress subject headings for this publication:
Laboratories -- Dictionaries.
English language -- Dictionaries -- German.
German language -- Dictionaries -- English.
Science -- Dictionaries.
Chemistry -- Dictionaries.
Technology -- Dictionaries.
Chemisches Labor. -- swd
WŤorterbuch (mehrsprachig) -- swd
WŤorterbuch. -- swd
Deutsch. -- swd
Englisch. -- swd